Vortrag Wechseljahre

  Mittwoch, 11. Mai 2022, 19.00 - 21.30 Uhr  
  CHF 15.00 / Person  


Grundsätzliches zu biologischen Wechselzeiten: Wie lassen sich die Wechseljahre im Lebenslauf einordnen? Warum gibt es sie überhaupt?



Das übliche Wechselspiel der Hormone im weiblichen Zyklus: die Ausnahmen und die Regeln.

Wenn die allmonatlichen Vorbereitungen auf Nachwuchs runtergefahren und schliesslich eingestellt werden: die zwei Phasen der weiblichen Wechseljahre.

Woran erkenne ich als Frau, dass ich im Wechsel bin?

Das übliche Spiel der Hormone und das langsame Runterfahren der stetigen Vorbereitungen auf Nachwuchs beim Mann. 

Woran erkennt ein Mann seinen Wechsel?

Welche Fragen und Herausforderungen präsentiert der körperliche Wechsel den Frauen und Männern auf der psychischen Ebene? Welche einem Paar im Wechsel?

Wie werden die Wechseljahre gesellschaftlich bewertet und welchen Einfluss hat das auf das persönliche Erleben der Wechseljahre?

Was kann ich vorsorglich tun?

Was kann hilfreich sein, wenn’s heiss wird auf der Wechseljahr-Bühne?

Der Vortrag kombiniert Bilder und Musik mit medizinisch-wissenschaftlichen Grundlagen.

Referentin:
Ursula Zeindler-Ziegelmüller
Hebamme / Kurs- und Seminarleiterin
www.ursulazeindler.ch